Teo Otto Theater der Stadt Remscheid

Das Teo Otto Theater der Stadt Remscheid ist ein Programmtheater unter der künstlerischen Leitung von Sven Graf. Es bietet einen umfangreichen, international orientierten Spielplan mit Veranstaltungen aus den Bereichen Oper, Operette, Konzert, Musical, Schauspiel, Klassischer und Moderner Tanz, Zirkustheater, Show und Comedy, Kinder- und Jugendtheater sowie Lesungen. Es ist auch die Remscheider Spielstätte der Bergischen Symphoniker unter der Leitung von GMD Daniel Huppert.
Das Teo Otto Theater verfolgt in den letzten Jahren kontinuierlich und konsequent das Ziel, neben dem traditionellen Kulturangebot herausragende Ensembles des internationalen Tanzes und des Theaters in Remscheid vorzustellen und die verschiedenen Ausdrucksformen der Gegenwartskunst zu erschließen. Diese Arbeit findet auch über die Stadtgrenzen hinaus überregional und international Anerkennung und gibt dem Theater Remscheid ein eigenständiges Profil.

Kontakt
Sven Graf
02191 16 3858
sven.graf@remscheid.de

Buchung
Pia-Anabel Watermeier
02191 16 3498
Pia-Anabel.Watermeier@remscheid.de

Adresse
Teo Otto Theater der Stadt Remscheid
Konrad-Adenauer-Straße 31–33
42853 Remscheid
www.teo-otto-theater.de

Zu diesem KulturOrt gibt es folgende Berichte:

"Robin Hood" im Teo Otto Theater Remscheid / Gesamtschule Else Lasker-Schüler

Copyright: Teo Otto Theater Remscheid
Copyright: Teo Otto Theater Remscheid

Zwei Tauben für Aschenputtel
Nach den Brüdern Grimm von Chatharina Fillers und Stefanie Schnitzler, Westdeutsches Tourneetheater mit Studio B

Jahrgangsstufe 5 • Dauer ca. 2 Stunden
Kernkompetenzen:
Soziokulturelle Kompetenz (an Theater teilhaben)

Kunst-DuGDeutsch-Sprachen

Vorstellungsbesuch mit Nachgespräch, durch das Westdeutsche Tourneetheater und anschließender Bühnenbegehung im Teo Otto Theater.

Als die Mutter stirbt, heiratet der Vater eine andere Frau, die zwei Töchter mit in die Familie bringt. Nun könnte eigentlich alles gut werden, wären die Damen nicht so garstig und neidisch. Sie nutzen das arme Aschenputtel nur aus und erlauben ihr noch nicht einmal auf den Ball des Prinzen zu gehen!

Die Autorinnen haben mit dieser verspielten und poetischen Fassung des bekannten Klassikers, das Märchen behutsam modernisiert, dabei jedoch die Originalfassung nicht aus den Augen verloren. Die Inszenierung wird tänzerisch begleitet.

Copyright: Westdeutsches Tourneetheater Remscheid
Das Angebot ist bedingt barrierefrei. Wir bitten um vorherige Absprache.
Das Angebot ist bedingt barrierefrei. Wir bitten um vorherige Absprache.
Mit Nachgespräch und anschließender Bühnenbegehung.
Mit Nachgespräch und anschließender Bühnenbegehung.
Achtung: Der 05.12.2022 um 10:30 Uhr ist bereits ausgebucht. Der Alternativtermin am 04.12.2022 um 16 Uhr ist buchbar!
Achtung: Der 05.12.2022 um 10:30 Uhr ist bereits ausgebucht. Der Alternativtermin am 04.12.2022 um 16 Uhr ist buchbar!

Dunkle Mächte
Schauspiel von Sineb el Masrar
Westfälisches Landestheater

Jahrgangsstufe 9 und 10 • Dauer ca. 2 Stunden plus sechsstündiger Nachbereitungsworkshop
Kernkompetenzen:
Sachkompetenz (Theater verstehen), Kommunikative Kompetenz (Theater reflektieren), Soziokulturelle Kompetenz (an Theater teilhaben)

Kunst-DuGDeutsch-SprachenGesellschaftslehrePhilosophie-Religionslehre

Seit einigen Jahren verbreiten sich in den westlichen Gesellschaften immer radikalere Verschwörungsmythen in einem solchen Maße, dass sie zu einer Gefährdung des sozialen Gleichgewichts führen und damit zu einer Gefahr für die Demokratie insgesamt werden.
Das Stück beschreibt anhand einer exemplarischen, zunächst harmonischen Ausgangssituation, in welchem Maße der Einschlag radikaler Haltungen ein Klima eskalierender Kraft auslöst.
Das Angebot umfasst eine Materialmappe zur thematischen Einführung, den Besuch einer Vorstellung mit Nachgespräch sowie einen verpflichtenden sechsstündigen Workshop in der jeweiligen Schule durch die Landeszentrale für politische Bildung Nordrhein-Westfalen in Kooperation mit der Auslandsgesellschaft e.V.

Copyright: Westfälisches Landestheater/ Fotograf: Volker Beusheusen
Das Angebot ist bedingt barrierefrei. Wir bitten um vorherige Absprache.
Das Angebot ist bedingt barrierefrei. Wir bitten um vorherige Absprache.
Inklusive sechsstündigen Nachbereitungsworkshop in der Schule. Termin wird individuell vereinbart.
Inklusive sechsstündigen Nachbereitungsworkshop in der Schule. Termin wird individuell vereinbart.
Mit Nachgespräch und anschließender Bühnenbegehung.
Mit Nachgespräch und anschließender Bühnenbegehung.
Achtung: Nur der 08.11.2022 um 10:30 Uhr ist buchbar!
Achtung: Nur der 08.11.2022 um 10:30 Uhr ist buchbar!
© 2022 – KULTURSCOUTS BERGISCHES LAND
splash_pink
splash_blue