Kommt mit uns in den
Farbenrausch!

Farbe wohin das Auge reicht!
Nicht nur die Maler des Expressionismus liebten kräftige und bunte Farben, die sie in starken Farbkontrasten zum Leuchten brachten, auch bei den Impressionisten spielten die Farbe und die Erscheinungen des Lichts eine entscheidende Rolle. Spielerisch und mit Hilfe kniffliger und spannender Aufgaben entdecken die Schüler das Museum und seine faszinierenden Bildwelten aus strahlender Farbe. Welche Farbe ist warm, welche kalt? Welche laut, welche leise? Schnell werden die Schüler zu wahren Farbexperten und lernen die Wirkungsweise der Farben kennen. Im Museumsatelier können anschließend die Erfahrungen in eigene Farbkompositionen umgesetzt werden.

BESONDERHEITEN

Ein Themenschwerpunkt für Museumsgespräch und praktische Arbeit im Atelier kann auf Wunsch vorab mit der Kunstvermittlung abgestimmt werden.

VON DER HEYDT-MUSEUM WUPPERTAL

Das Von der Heydt-Museum liegt im Zentrum Wuppertal-Elberfelds, fußläufig des Hauptbahnhofs. Das historische Gebäude diente noch im 19.Jahrhundert als Rathaus der Stadt, heute beherbergt es eine der umfangreichsten Sammlungen Bildender Kunst. Niederländische Malerei des 16.und 17. Jahrhunderts, Malerei und Graphik des 19.Jahrhunderts mit herausragenden Werken des Impressionismus und Expressionismus sowie Kunst der Gegenwart bilden den Schwerpunkt. Rund 3.000 hochkarätige Gemälde, 500 Skulpturen und 30.000 grafische Blätter gehören zum Bestand, der in wechselnden großen Ausstellungen präsentiert wird. Neben der Sammlungspräsentation realisiert das Museum umfangreiche Sonderausstellungen.

Als Dependance des Museums dient die Von der Heydt-Kunsthalle im Haus der Jugend Barmen. Hier werden Wechselausstellungen zur internationalen Gegenwartskunst gezeigt.

Das Museumsatelier bietet Raum für kleine und große Besucher, um unter Anleitung erfahrener Museumspädagogen kreativ zu werden, und bietet dabei ein breites Angebot an Materialien und Möglichkeiten. Auf individuelle Wünsche der Schulen gehen wir gerne ein.

Neues_Von der Heydt_Logo gr

Für Schüler folgender Jahrgangsstufe/n

5. - 7. Klasse

Für folgende Schulfächer geeignet

Kunst, Darstellen und Gestalten

Maximale Teilnehmerzahl

ca. 30 Personen (in zwei Gruppen aufgeteilt)

Dauer der Veranstaltung

2,5 Stunden

Barrierefreiheit

Das Angebot ist weitestgehend barrierefrei, bitte im Einzelfall nachfragen!

Adresse

Von der Heydt-Museum Wuppertal
Turmhof 8
42103 Wuppertal

www.von-der-heydt-museum.de

Kontaktpersonen

Beratung

Julia Dürbeck

0202 478 41 05

vdh.kunstvermittlung@stadt.wuppertal.de

Buchung

Führungsbuchung Museum

0202 563 66 30

vdh.kunstvermittlung@stadt.wuppertal.de