Kulturelle Bildung unterwegs

Willkommen zurück! Bereits zum dritten Mal begeben sich neugierige Spürnasen auf Entdeckungstouren durch das Bergische Land. Im Schuljahr 2017-18 sind so viele KulturScouts unterwegs wie noch nie: Insgesamt dreißig Klassen der Sekundarstufe I wollen die inspirierenden Kulturangebote ihrer Region erkunden.

Erneut bieten unsere 25 Kulturorte die Qual der Wahl: Theaterluft schnuppern? Handfeste Industriegeschichte erkunden? Oder sich lieber zu künstlerischen Höhenflügen aufmachen?
Lernen Sie unsere Kulturorte und ihr vielfältiges kulturelles Bildungsangebot näher kennen. Und wenn Sie Hilfe bei der Auswahl benötigen: In unserer ständig wachsenden Sammlung an Schülerberichten erfahren Sie aus erster Hand, was die KulturScouts unterwegs alles so erlebt haben.

Ich wünsche allen KulturScouts, alt und neu, einen gelungenen Start in ein weiteres großartiges Jahr voller Entdeckungen.

Sandra Brauer
Projektkoordinatorin KulturScouts Bergisches Land

KulturScouts kommen zu Wort: Interview mit Hamdieh Tayeb vom Röntgen Gymnasium Remscheid

Am 11. Dezember 2017 besuchten die internationalen Klassen der GHS Hackenberg und des Röntgen-Gymnasiums Remscheid das Schulmuseum in Bergisch Gladbach. Im Zuge des Besuchs hat sich Schülerin Hamdieh Tayeb dazu bereit erklärt, ein kleines Interview mit uns zu führen.

Erfahren Sie mehr

Rund um die KulturScouts-Besuche: Info-Veranstaltung für Schulen und Kulturorte!

Am 14. September 2017 war es wieder soweit, die Geschäftsstelle der KulturScouts lud Lehrer/innen und Kulturorte zur Auftaktveranstaltung in die Begegnungsstätte Alte Synagoge in Wuppertal ein. Damit wurde der Beginn des dritten KulturScouts-Jahres eingeläutet.

Erfahren Sie mehr